GastroControl | Händleraccount
21618
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21618,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive

[content_protector password=”gastro2015″]

Datenblatt GastroControl
Datenblatt EucaStat
Aktuelle Händlerbundles

Downloadversion anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Firma

Welche Version benötigen Sie?

Geschätzter Händlerkollege,
besten Dank, für Ihren Login in unserem Händlerbereich.
Neben den Händlerflyern, welche Sie mit Ihrem Firmenstempel versehen, finden Sie zwei aktuelle , interessante Bundles für Sie . Leider bewegen wir uns in der Gastronomie in einer beratungsresistenten Branche.

Warum Lager- und Bestandspflege – das habe ich im Griff Bestellvorschläge bei Lieferanten mit Bestandsauffüllung benötige ich nicht. Speisekartenkalkulation – Rezepturauflösung – DB je Produkt – das macht alles mein Steuerberater.

Extremer Schwund , evtl. Diebstahl aus der Küche – mein Küchenpersonal klaut doch nicht .. da wissen wir andere Storys. Das sind die Aussagen und Sprüche, welche wir täglich hören.Aber anscheinend lässt sich der Gastrokunde doch sensibilisieren. Erwähnt man das Thema GDPdU und Ende der Manipulationen an der Kasse, wird er hellhörig.

Was keine Möglichkeit mehr Schwarzgeld über die Kasse zu generieren ? Mehr Steuerprüfungen unter Umständen Steuerfahndungen. Überprüfung meiner Rohaufschläge

Wie überprüfe ich den richtigen Rohaufschlag, meiner Produkte. Hierzu empfehlen wir GastroControl. Der Verkaufsartikel aus der Kasse, wird in Lagerartikel zerlegt und zugeordnet

Ergebnis :

– Kalkulierter VK- Preis
– DB je Artikel
– Rohaufschlag in Summe und Prozent

Wir wissen das diese Listen der Speisekalkulation extrem unterstützende Unterlagen im Falle einer Steuerprüfung sind .

– Eigenverbrauch
– Schwarzverkäufe
– Überhöhter Personalverzehr

Sind besser argumentierbar und können nachweislich entkräftigt werden. Alleine dieser Punkt sollte den Gastronomen bewegen, eine Back Office Lösung wie GastroControl anzuschaffen.

Wir arbeiten mit GastroControl hinter den Softwaren: EucaSoft, Addipos, Matrix und der Kommunikationssoftware für Sharp Kassen „Kakom“. Aus Händlerkreisen und diversen anderen sicheren Quellen, wissen wir das aktuell zwei Kassen- und Softwarehersteller auf dem Index, an oberster Stelle stehen. Dies bedeutet für uns als Händler

Absicherung – Absicherung – Absicherung

Einige Händlerkollegen hatten bereits Besuch von Finanzamt und Polizei. Möge Ihnen dieser Besuch erspart bleiben.

Werfen Sie einen Blick auf unsere zwei Bundles.

Viel Erfolg für Sie mit unserem Produkt „GastroControl“

Es grüßt Sie

Michael Raab

[/content_protector]